myEXPO 2017

Theater Magden führt eine „Kulturbeiz“ anlässlich der myEXPO im Gemeindesaal. Nebst Getränken und Ghacket’s mit Hörnli, ist vor allem auf der Bühne im Gemeindesaal mächtig etwas los. Unsere beiden Untersektionen „Wylaub“ und „DRAMAgden“ erfahren ihre Feuertaufe mit je einer Produktion.

„DRAMAgden“ wird inskünftig besondere, tiefgründigere oder schrägere Stücke geben mit kleiner Besetzung. Diese können schrill komisch sein (wie dieses Jahr) oder ernsthaft und nachdenklich.

„Wylaub“ ist unsere Formation für Schwänke und Volksstücke. Mit in „Wylaub“ integriert ist auch das Projekttheater, bei welchem Neo-Schauspieler mit Spielern aus dem Ensemble ein Stück einstudieren und dann entscheiden, ob es zur Aufführung kommen soll oder nicht.

An der myEXPO sind nun beide Formationen auf der Bühne:

„DRAMAgden“ am 21.04. und 22.04. um 21 Uhr
„Es war die Lerche“ von Ephraim Kishon — Ein heiteres Trauerspiel um Romeo & Julia

„Wylaub“ am 22.04. um 18 Uhr und am 23.04. um 16 Uhr
„Glück im Spiel — Päch im Stall“ von Claudia Gysel

Wir freuen uns auf ihren Besuch in unserem Lokal und seien Sie auf das weitere Rahmenprogramm gespannt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.