Deschliken – Spielervorstellung Maria

Bis zur Premiere stellen wir jeden Tag einen Spieler unseres Freilichtspiels „Deschliken 1437 – Letzte Stunden eines Dorfes“ vor.

Fanny Dillier / Maria
Offizielles Mitglied seit 2018, besuchte Fanny Dillier schon als Kind Aufführungen
des Theaters. «Wenn ich nicht gerade am Theater spielen bin, singe ich sehr gerne oder
schreibe Gedichte.»

Maria ist als Hausmädchen bei Hans und Elisabeth. Eine kleine, unscheinbare Maus, wie Hans meint. Sie ist schon lange keine Maus mehr, meint Elisabeth. Was für einen Einfluss hat Leni auf sie?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.